Austausch- und Vernetzungstreffen

Bei diesem ersten Treffen möchten wir unsere Erfahrungen und Ideen austauschen und verschiedene Projekte kennen lernen. Wenn es genug Interesse gibt, gründen wir eine Themengruppe.

WANN? – Freitag, 26. November 2021, 17 Uhr

WO? – online

WIE? Melde dich hier an und wir schicken dir den ZOOM-Link zu.

Kinder sind unsere Zukunft! Das ist wahr und deshalb sollten wir bereits unseren Kindern vermitteln wie wir wertschätzend miteinander und mit unserem Planeten umgehen.

Es kommt nicht von ungefähr, dass Maddy Harland „Future Care“ als zusätzlichen Teil der Permakultur Ethik vorschlägt. Wenn wir diesen Planeten verbrauchen, was bleibt dann für die nächsten Generationen übrig?

Uns fällt es schwer unseren Konsum einzuschränken. Warum? Weil wir es nie gelernt haben. Wir sind in einer großen Wachstumsphase aufgewachsen und es wurde im Überfluss konsumiert.

Wenn unsere Kinder nun einen anderen Umgang mit Konsum und eine nachhaltige Lebensweise in vielen anderen Bereichen erfahren – wird es ihnen im Erwachsenenalter nicht schwer fallen diese Lebensweise weiter zu leben.

Die Faszination von allem was kreucht und fleucht ist bei Kindern noch stark. Wenn wir sie in ihren Natur-Abenteuern bestärken und auf die Zusammenhänge des Ökosystems aufmerksam machen, wird das Verständnis unserer Biosphäre tiefes Basiswissen.

Unsere Kinder mit in die Welt der Permakultur zu nehmen und aktiv „Future Care“ zu betreiben ist wichtiger denn je.

Also, lasst uns reden, lasst uns planen, lasst uns träumen – für eine bessere Zukunft!!

Wir freuen uns auf einen anregenden Austausch!