Baumschnittkurs &
Exkursion 4. Juli 2020

mit Sigi Tatschl – Autor von ‚555 Obstsorten für den Permakulturgarten und -balkon‘

  • Führung durch die Essbare Landschaft am Naschplatzl Großsiegharts – ein tolles Beispiel für die Entwicklung einer eßbaren Gemeinde
  • Sommer – Obstbaumschnittkurs für langlebige und gesunde Obstbäume bei der Wurzelmühle in Kirchberg an der Wild

Vermittelt werden Theorie und Praxis zu Pflanzschnitt, Erziehungsschnitt und Erhaltungsschnitt der wichtigsten Obstarten im Hausgarten. Weitere Schwerpunkte sind:

  • Kennenlernen seltener und neuer Obstsorten
  • Pflege bestehender Hecken
  • Anlegen von Benjes Hecken (Verwertung von Schnittgut zum Schutz gegen Wildverbiss)

Bitte wetterfeste Kleidung und eventuell eigenes Werkzeug mitbringen. Der Kurs findet bei jedem Wetter statt!

Um ein praxisnahes Arbeiten zu ermöglichen ist die Anzahl der TeilnehmerInnen auf 25 Personen beschränkt.

Termin: Samstag 4. Juli 2020 von 09:30 – 17:30 Uhr
Kosten: € 65,- inkl. Kursunterlagen, € 55,- für Mitglieder von Permakultur Austria

Einzahlung des Kursbeitrags gilt als fixe Anmeldung!
Bankverbindung Verein Permakultur Austria: Bawag – IBAN AT48 1400 0034 1022 4517, BIC: BAWAATWW, Vermerk: Baumschnittkurs

Anmeldung bitte bis 10. Juni hier online >>

Treffpunkt ist 9:15 Uhr Bahnhof Göpfritz an der Wild

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln – vom Bahnhof Göpfritz an der Wild wird es einen Shuttledienst geben.
HINFAHRT: 7:35 Wien Spittelau – 9:06 Göpfritz an der Wild (Richtung Gmünd)
RÜCKFAHRT: 17:48 Göpfritz an der Wild – 19:25 Wien Spittelau oder
18:34 Göpfritz an der Wild – 19:59 Wien Spittelau

Eine Veranstaltung in Kooperation von:

o Würzlmühle
o Tourismus und Verschönerungsverein Bandlkramerlandl,
3812 Groß-Siegharts
o Gartenbauverein Groß-Siegharts und Umgebung
o Verein Permakultur Austria www.permakultur-austria-akademie.at